Seelenheil II

Workshop mit Dennis Strücker

Gegensätze überwinden

Die Beschäftigung mit der eigenen Seele ist ein zweischneidiges Schwert: neben der Zuversicht auf eine gemeinsame Entwicklung gibt es das Wissen um die Verzerrungen, deren Teil die Seele ist.

Die Intensivierung des Kontaktes mit der Seele drückt sich im Zusammenleben mit den Menschen in der Umgebung aus. Wachstum und Lösungen für die eigene Lebensproblematik sind nur gemeinschaftlich erreichbar.

In dieser Veranstaltung knüpfen wir an die Erfahrung mit der Methodik des 1. Workshops an, um miteinander neue Erkenntnisräume zu öffnen. Gegenseitiges Verständnis entsteht auf Grundlage neuer Blickwinkel, die über die eigene Persönlichkeit hinausreichende Integration und Entwicklungsperspektiven ermöglichen.

Weitere Informationen

Voraussetzung ist die Teilnahme am Workshop Seelenheil I.

Zurück

Interessenliste

Wir freuen uns auf Deine Nachricht!

Bitte addieren Sie 3 und 5.